2 Möglichkeiten zur kostenlosen Aktivierung von Windows 10 ohne zusätzliche Software

Geschrieben von: Always Smile in Microsoft Software Produkte / Aktualisiert am 24. Oktober 2021
Aktivieren Sie Windows 10 kostenlos ohne zusätzliche Software

Wie Sie wissen, teilte Microsoft mit, dass Windows 10 „die letzte Version von Windows“ ist und erklärte, dass sie sich auf die Entwicklung von leistungsstarken und neuen Funktionen unter dem Deckmantel von Software-Updates konzentrieren werden, anstatt eine neue Version zu erstellen. Das bedeutet, dass es in Zukunft kein Windows 10.1, 11 oder 12 geben wird(*). Wenn Sie also über ein Upgrade nachdenken, ist jetzt der beste Zeitpunkt, um es zu erwerben.

(*) Neues Update: Die Version 11 wird voraussichtlich Ende 2021 auf den Markt kommen. Bitte lesen Sie diesen Beitrag für weitere Informationen.

Inhalt [anzeigen]

Windows 10 kostenloses Upgrade

Der Vertreter von Microsoft hat bestätigt, dass Windows 10 ein kostenloses Upgrade für alle Kunden ist, die eine Originalkopie von Windows 7 oder höher verwenden. Aber dieses Angebot läuft offiziell am Freitag aus, also zögern Sie nicht, es zu besitzen, bevor es zu spät ist. Ihre Zeit läuft ab. Nach dem 29. Juli wird das Upgrade bis zu $119 für die Home-Edition oder $199 für die Professional-Edition kosten. Für mich persönlich reicht dieser Betrag aus, um meine Miete diesen Monat zu bezahlen, also gibt es für mich keinen Grund, das abzulehnen.

Sollten Sie ein Upgrade auf Windows 10 durchführen?

„Aktualisieren Sie nicht auf Windows 10“. Dies scheint der obigen Analyse zu widersprechen, aber das ist die Aussage von Sicherheitsexperten. Sie sagten, dass Microsoft die Privatsphäre der Nutzer verletzt, indem es ihre persönlichen Daten wie Geschlecht, Alter, Hobby und Internetgewohnheiten sammelt… ohne ihre Zustimmung. Die Optionen, die sich auf das Senden von Feedback und Daten an Microsoft beziehen, wurden automatisch ab dem Zeitpunkt der erfolgreichen Installation von Windows 10 aktiviert, so dass die meisten Menschen nichts davon wissen. Sie können sie jedoch unter Einstellungen/Datenschutz leicht deaktivieren.

Installieren Sie Windows 10 mit einer ISO-Datei anstatt eines Upgrades
Sie können die neueste Version von Windows 10 Professional hier herunterladen, wenn Sie sie noch nicht haben. Wenn Sie schon einmal eine Version von Windows installiert haben, werden Sie sicher keine Schwierigkeiten haben, mit Windows 10 zu arbeiten. Wenn Sie es mit einem USB-Stick installieren möchten, sehen Sie sich bitte das Video „How to create a bootable USB stick“ an. Im Folgenden finden Sie eine detaillierte Anleitung zur Installation von Windows 10.

Upgrade auf Windows 10 mit der Videoanleitung der ISO-Datei

Aktivieren Sie Windows 10, ohne eine Software zu verwenden
Windows 10 ist nicht aktiviert
Windows 10 ist nicht aktiviert
Wenn Sie eine andere Version von Windows verwenden, navigieren Sie bitte zur Kategorie Windows OS und wählen Sie einen passenden Artikel aus.

Methode 1: Manuelle Aktivierung

Legaler Weg zur kostenlosen Nutzung von Windows 10 mit KMS-Lizenz
Benötigte Zeit: 1 Minute.

Führen Sie KMS-Befehle in der Eingabeaufforderung aus.

Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator.
Klicken Sie auf die Start-Schaltfläche, suchen Sie nach „cmd“ und führen Sie die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten aus. cmd mit Administratorrechten öffnen – 2 Möglichkeiten, Windows 10 KOSTENLOS ohne zusätzliche Software zu aktivieren
KMS-Client-Schlüssel installieren
Verwenden Sie den Befehl „slmgr /ipk yourlicensekey“, um einen Lizenzschlüssel zu installieren (yourlicensekey ist der Aktivierungsschlüssel, der zu Ihrer Windows-Edition gehört). Im Folgenden finden Sie eine Liste der Windows 10 Volumenlizenzschlüssel.

Von admin